testdfsdf
testdfsdf

Saison 2013/2014

Spieltagsbericht vom 18.05.2014

Unsere 2. Mannschaft hatte am letzten Heimspieltag dieser Saison den PBC Auenheim zu Gast. Da die Gäste nur zu dritt antraten, stand es schon von vorneweg 2:0 für uns. Schnell verkürzte ein extrem stark aufspielender Bernhard Sutor auf 2:1. Er dominierte das erste 8-Ball gegen unseren Heiko Barz und gewann nach 0:1 Rückstand verdient mit 5:1. Ebenso klar gewann Carsten Wegbecher sein 10-Ball gegen Uwe Mörth. Carsten Isele hatte mit Marius Sutor einen starken Gegner im 14/1, jeder lag zeitweise in Führung, das Spiel war taktisch und spielerisch auf hohem Niveau. Am Ende konnte Carsten den Satz knapp mit 80:73 für sich entscheiden und nach der Hinrunde stand es 4:1 für Lahr.

 

In der Rückrunde ließen unsere Jungs dann nichts mehr anbrennen, und um 12:20 Uhr Ortszeit versenkte Carsten Isele die entscheidende 9 zum vorzeitigen Meistertitel. Es war eine tolle Saison mit richtig viel Spaß und super Stimmung!

v.l.n.r. Carsten Wegbecher, Heiko Barz, Carsten Isele, Gerhard Himmelsbach

Am 25.05.2014 spielt die 2. Mannschaft den letzten Spieltag der Saison auswärts in Kehl beim PBC Sand. Die 3. Mannschaft spielt zu Hause gegen Auenheim und die 4. Mannschaft ist auswärts in Lörrach beim BC Dreiländereck.

Spieltagsbericht vom 04.05.2014

Die 1. Mannschaft spielte heute den letzten Spieltag der Saison zu Hause gegen den BC Haunstetten und konnte hier leider nicht punkten. Dennoch stehen wir in der Abschlusstabelle der Regionalliga Süd auf einem beachtlichen fünften Platz. Das Saisonziel Klassenerhalt ist erreicht, auf diese Leistung können wir in der dritthöchsten Liga Deutschlands sehr stolz sein!

 

Die 2. Mannschaft schaffte auswärts einen knappen und umkämpften 5:3-Sieg in Waldkirch. Gerhard Himmelsbach versenkte die entscheidende 10 zum Sieg. Der Vorsprung in der Bezirksligatabelle bleibt damit bei vier Punkten auf die Verfolger aus Rastatt, hier sind wir nach wie vor auf Meisterschaftskurs!

 

Die 3. Mannschaft erreichte heute zu Hause ein Unentschieden gegen den PBC Offenburg. Mit einem Punkt können wir uns zwar nicht klar vom Tabellenende absetzen, aber der Klassenerhalt sollte mit zwei guten letzten Spieltagen zu schaffen sein.

 

Die 4. Mannschaft war heute zu Gast in Offenburg und durfte mit einem 6:2-Sieg zufrieden wieder nach Hause fahren. Am 25.05. steht nochmal eine Fahrt nach Lörrach auf dem Plan und die Tabelle ist noch recht eng beisammen, so dass es in der Abschlustabelle durchaus noch weiter nach oben gehen kann.

Spieltage vom 03. und 04.05.2014

Am Samstag, 03.05.2014, schaffte unsere 1. Mannschaft in der Regionalliga mit Martin Schwab, Damir Vidovic, Peter Wagner und Zejko Zoric einen Heimsieg gegen den PBC Aalen. Mit 7:1 setzten sich unsere Jungs klar durch. Eine herausragende Leistung brachte dabei Peter zustande. Er beendete sein 14/1 auf 125 in der dritten Aufnahme mit einem Schnitt von 41,67 Bällen pro Aufnahme und einer Höchstserie von 83 Bällen. Mit diesem Sieg ist der Klassenerhalt in der Regionalliga gesichert und damit das Saisonziel erreicht. Wir sind stolz auf diese tolle Leistung und gratulieren herzlich!

 

Am Sonntag, 04.05.2014, spielt unsere 1. Mannschaft nochmal zu Hause in Lahr, um 11:00 Uhr beginnt die Partie gegen Haunstetten. Haunstetten liegt in der Tabelle nur einen Punkt vor uns. Mit einem Sieg würden wir diese Mannschaft noch überholen und wären in der Abschlusstabelle auf Platz vier. Das wäre ein richtig starkes Ergebnis für unsere erste Regionalligasaison!

 

Parallel spielt Lahr 3 zu Hause gegen Offenburg, hier ist Spielbeginn um 10:30 Uhr.

 

Zuschauer und Unterstützer sind herzlich ins Flying9 eingeladen!

 

Lahr 2 und Lahr 4 spielen auswärts, für Lahr 2 geht es noch um den Meistertitel in der Bezirksliga. Wir drücken unseren Jungs kräftig die Daumen!

Spieltagsbericht vom 27.04.2014

Am vergangenen Sonntag traten drei unserer vier Mannschaften an, die erste Mannschaft hatte spielfrei.

 

PBC Lahr 2 hatte im vorletzten Heimspiel der Saison den PBC Offenburg 2 zu Besuch. Mit der Stammbesetzung Gerhard Himmelsbach, Carsten Wegbecher, Heiko Barz und Carsten Isele gab es mit einem 7:1-Sieg ein klares Ergebnis. Da auch der direkte Verfolger aus Rastatt einen Sieg verbuchen konnte, bleibt der PBC Lahr 2 mit vier Punkten Vorsprung Tabellenführer und ist weiter auf Titelkurs!

 

PBC Lahr 3 schaffte auswärts in Kehl einen 6:2-Sieg gegen den drittplatzierten PBC Sand 2 und hält sich so auf Platz 7 in der Tabelle. Mladen Milicevic, Michael Heitzmann, Alexander Schäfer und Manfred Himmelsbach taten damit einen weiteren wichtigen Schritt in Richtung Klassenerhalt. Ein toller Endspurt bisher, weiter so!

 

PBC Lahr 4 hatte den weitesten Weg zu fahren und trat auswärts in Lörrach gegen den BC Dreiländereck 5 an. Obwohl Corrado Bellomo, Alexander Volkmann und Uwe Bühler nur zu dritt antreten konnten, schafften sie ein Unentschieden und kamen mit einem Punkt im Gepäck wieder nach Hause. Auswärts, in Unterzahl und gegen einen in der Tabelle besserplatzierten Gegner ist das eine super Leistung!

 

Alles in Allem war das also ein spitzen Spieltag für den PBC Lahr und wir bedanken uns bei allen Teilnehmern für die tollen Ergebnisse!

Spieltag Ankündigung 27.04.2014

Unsere Zweite Mannschaft tritt zu Hause gegen Offenburg an. Spielbeginn ist um 10:30 Uhr, das flying9 öffnet um 10:00 Uhr.

 

Wir freuen uns über zahlreiche Zuschauer und Eure Unterstützung!

 

Unseren Mannschaften 3 und 4 wünschen wir für die Auswärtsbegegnungen in Kehl und Lörrach gut Stoß und alles Gute!

Spieltagsbericht vom 06.04.2014

Während Lahr 1 und Lahr 2 spielfrei hatten, konnte Lahr 3 mit Mladen Milicevic, Alexander Schäfer, Manfred Himmelsbach und Mike Becker mit einer mehr als überzeugenden Vorstellung den Tabellenzweiten aus Rastatt besiegen. Damit gelang die erhoffte Revanche für die Niederlage von Lahr 2 am vorherigen Spieltag, als Rastatt in Lahr gewann. Eine ganz starke Leistung vor allem von Alexander Schäfer und Manfred Himmelsbach, die jeweils ihre beiden Spiele gewinnen konnten - und das mit zumeist sehr klaren Ergebnissen (z.B. 5:0, 7:0). Mit weiterhin solchen Leistungen ist für Lahr 3 der Klassenerhalt auf jeden Fall erreichbar!

 

Lahr 4 konnte auswärts gegen den Tabellenführer Bühl leider nicht punkten. Der aktuell sechste Tabellenrang in der Kreisliga ist derweil kein Ruhekissen. Auf den Tabellenletzten haben wir hier gerade mal vier Punkte Vorsprung, und in den noch ausstehenden Partien geht es ausnahmnslos gegen besserplatzierte Mannschaften. Hier heißt es, nochmal alle Kräfte und alle Konzentration für das Saisonfinale zu sammeln, um aus den restlichen Partien noch wichtige Punkte zu generieren!

Aktuelles

Neues Spiellokal "Billard Bistro West4" in Offenburg

Nächste Spieltage

18.11.18 Lahr - 3Länderek 2

25.11.18 Lahr - 3ländereck 3

16.12.18 Denzlingen 4 - Lahr

Unsere Förderer

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© PBC Lahr 93 e.V., Lahr, 2014